Ein Service von Feudenheim-Net.de  Die Internetplattform von Mannheim-Feudenheim
 
Datum Was Wer und wo   Drucken
drucken
 
Sonntag
21.05.2017

19:00
:
Martin Luther
Oratorium mit szenischer Aufführung
Musik: Christiane Michel-Ostertun
Text: Ulrike Krumm
Evangelische Gemeinde Feudenheim
Kulturkirche Epiphanias
Andreas-Hofer-Str. 39
www.feudenheim.ekma.de
info@kulturkirche-epiphanias.de
 

Sopran: Carmen Buchert
Alt: Beate Mewes
Tenor: Thomas Jakobs
Bariton: Matthias Horn

Erweiterter Kammerchor Concerto Cantabile
Seckenheimer Singkreis
Epiphanias-Chor
Johannes-Chor
Kinderchor der evangelischen Gemeinde Feudenheim
Posaunenchor Feudenheim
Flaute cantabile
Ein Kammerorchester

Regie: Eva Martin-Schneider
Gesamtleitung: Christiane Michel-Ostertun

Eintritt: 18 €, Schüler und Studenten 12 €
Vorverkauf:
Pfarramt (Hauptstraße 37, 68259 MA-Feudenheim)
Buchhandlung Waldkirch (Hauptstraße 69, 68259 MA-Feudenheim)

Dieses Oratorium wird als Kirchenoper szenisch aufgeführt. Durch Turba-Chöre, große und kleine Soli , Choräle und Kanons, mit pantomimischen Szenen, Kammermusik, vielfältigen Orchestrierungen, Glockengeläut und Orgel stellt dieses musikalische Singspiel vier Hauptereignisse der Reformation Luthers dar.
Schauplätze sind der Wittenberger Marktplatz mit Thesenanschlag, der Wormser Reichstag, die internationale Tischrunde im Haus Luther mit Besuch von Katharina Melanchthon und Lukas Cranach, und der evangelische Gottesdienst zur Einweihung der Torgauer Schlosskirche.
Beteiligt sind zahlreiche Ensembles aus Feudenheim und Umgebung. Auch das Publikum wird musikalisch mit einbezogen: es wird als „Gemeinde“ gegen Ende der Aufführung bei zwei Lutherchorälen mitsingen.

www.feudenheim.ekma.de
www. kulturkirche-epiphanias.de
 
 
 
Ein Service von Feudenheim-Net.de  Die Internetplattform von Mannheim-Feudenheim