Ein Service von Feudenheim-Net.de  Die Internetplattform von Mannheim-Feudenheim
 
Datum Was Wer und wo   Drucken
drucken
 
Samstag
19.05.2018

19:30
:
Mainacht
Liederabend mit Barbara Emilia
Schedel (Mezzo)Sopran
Eintritt frei
B.E.S.
Kulturkirche Epiphanias
Andreas-Hofer-Str. 39
www.kulturkirche-epiphanias.de
info@kulturkirche-epiphanias.de
 

Liederabend mit Barbara Emilia Schedel, Sopran und Jan Roelof Wolthuis, Klavier
„Mainacht“- dieses berühmte Gedicht von Hölty inspirierte die beiden Künstler Barbara Emilia Schedel, preisgekrönte (Mezzo)Sopranistin , die gerade durch ihre kürzlich erschienene CD-Einspielung „Ophelia Songs“ in den Medien im Gespräch war, und den Pianisten und Komponisten Jan Roeluf Wolthuis zu diesem besonderen Liederabend im Mai. Beide trafen sich erstmals bei einem Engagement am Nationaltheater Mannheim und sind inzwischen Kollegen und Dozenten an der Hochschule für Musik in Würzburg.
Eine Nacht im Mai ..., das kann vieles bedeuten. Blühende Seligkeit, Liebesfrühling, Sehnsucht, aber auch Wehmut, Einsamkeit, Melancholie oder auch die schillernden Farben einer nächtlichen Märchenerzählung des Orients wie in der „Sheherazade“ von M.Ravel. Und dann gibt es da auch noch die Walpurgisnächte ... oder: die „andere Mainacht' ...
Eine besondere Auswahl von Texten und Vertonungen bekannter wie selten zu hörender Werke von Schubert, Brahms, Viardot-Garcia, und Barber u.a. werden in der Kulturkirche Epiphanias am 19. Mai um 19.30 zu hören sein.
 
 
 
Ein Service von Feudenheim-Net.de  Die Internetplattform von Mannheim-Feudenheim