Ein Service von Feudenheim-Net.de  Die Internetplattform von Mannheim-Feudenheim
 
Datum Was Wer und wo   Drucken
drucken
 
Sonntag
17.03.2019

18:00
:
West-östlicher Duo-Abend
Wolfgang Boettcher, Violoncello
Ursula Trede-Boettcher, Klavier
Eintritt: 12 €, erm 8 €
Evangelische Gemeinde Feudenheim
Kulturkirche Epiphanias
Andreas-Hofer-Str. 39
www.feudenheim.ekma.de
eg.feudenheim@googlemail.com
 

Werke von Beethoven, Busoni, Dvorak, Schostakowitsch u.a.
Wolfgang Boettcher, ehemaliger Solocellist der Berliner Philharmoniker, konzertiert seit dem gemeinsam gewonnenen Duo-Preis beim Münchener ARD-Wettbewerb regelmäßig mit seiner Schwester Ursula Trede-Boettcher. Am Sonntag, 17. März, 18 Uhr laden sie herzlich ein in die Epiphaniaskirche zu einer west-östlichen Werkfolge mit den Schwerpunkten Beethoven und Schostakowitsch. Besonders reizvoll sind die Variationen über ein finnisches Volkslied von Ferruccio Busoni, in denen der legendäre Komponist und Klaviervirtuose sämtliche Register der rhythmischen und melodiösen Veränderungen zieht.
Der Eintritt kostet 12 €, ermäßigt 8 €.
 
 
 
Ein Service von Feudenheim-Net.de  Die Internetplattform von Mannheim-Feudenheim