Ein Service von Feudenheim-Net.de  Die Internetplattform von Mannheim-Feudenheim
 
Datum Was Wer und wo   Drucken
drucken
 
Samstag
30.03.2019

09:30
17:00
Populistischen Parolen Paroli bieten
Argumentationstraining gegen rechts

Stadtjugendring Mannheim e.V.
Jugendkulturzentrum fprum
Neckarpromenade 46

manfred.shita@sjr-mannheim.de
 

Was tun gegen abwertende Parolen im Alltag? Das
Handlungs- und Argumentationstraining informiert über
und sensibilisiert für menschenverachtende Einstellungen,
Diskriminierung und ungleiche Chancen in der
Gesellschaft. Das Training vermittelt Strategien für zivilcouragiertes
Verhalten in der Konfrontation mit rechten
Parolen und Vorurteilen und bietet Raum, um diese
einzuüben. In spielerischen Modellsituationen wird
die eigene Reaktions- und Argumentationsfähigkeit
ausgebaut. Menschenverachtende Argumente, politische
(Pseudo-)Erklärungen und populistische Sprüche
werden auf ihre emotionale Basis, ihre Wirkung und
ihre inhaltliche Bezugnahme überprüft. Eigene Überzeugungen und Stärken werden für die Argumentation
nutzbar gemacht.
Die Fortbildung ist kostenlos und wird für die
Verlängerung der JuLeiCa anerkannt. Eine Anmeldung
ist aber in jedem Fall erforderlich.
Anmeldeschluss ist Freitag, 22. März!
Anmeldeflyer.
https://sjr-mannheim.de/jdownloads//Qualifikationen/FB-190330.pdf
 
 
 
Ein Service von Feudenheim-Net.de  Die Internetplattform von Mannheim-Feudenheim